Donnerstag, 16. August 2012

Kindle Fire 2 bei FCC aufgetaucht

Bildquelle: AndroidNext
Darüber, dass das bisher erfolgreichste Android-Tablet, das Amazon Kindle Fire, einen Nachfolger bekommt, darüber waren und sind sich alle einig. 
Aber jetzt gibt es auch Beweise dafür. Denn das Kindle Fire 2 ist bei der amerikanischen Lizenzierungsbehörde FCC aufgetaucht, wenn auch unter einem anderen Firmennamen, nämlich CSC, einer Scheinfirma von Amazon. 
Genauere Details sind aber immer noch nicht bekannt, das einzige was dadurch fest steht ist das der Verkaufsstart des Kindle Fire 2 bald seien wird.
Quellen sprechen im Allgemeinen vom 3 Quartal, das ja nur noch wenige Wochen andauert.
Wir dürfen gespannt seien.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen